Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr.

Schule am Bauernhof – Einblicke ins bäuerliche Leben und in die Lebensmittelproduktion

Das Projekt "Schule am Bauernhof" der Landwirtschaftskammern bietet Kindern und Jugendlichen bereits seit 1998 Einblicke in die Lebensmittelproduktion und in ökologische Zusammenhänge. Mit dem Projekt werden vor allem die Ziele Bildung für Nachhaltigkeit, nachhaltige Konsum- und Produktionsweisen sowie der Schutz von Klima und Landökosystemen unterstützt.

Quellen:

BMLRT (ehemals BMNT): Handbuch für Schule am Bauernhof und Erlebnis Alm

Informationen

SDGs: 4, 12, 13, 15

Laufzeit: seit 1998

Durchführende Institutionen: Ländliche Fortbildungsinstitute in den Bundesländern, Landwirtschaftskammern in ganz Österreich

Partnerinstitutionen: BMLRT (ehemalig BMNT)