Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr.

OekoBusiness Wien

Mit der Initiative "OekoBusiness Wien – Wirtschaften fürs große Ganze" fördert die Stadt Wien nachhaltiges Wirtschaftswachstum und Klimaschutz. Das Umwelt-Service-Programm berät Betriebe aller Größen und Branchen auf Basis einer Bestandsaufnahme (OekoBusiness-Check) dabei, Optimierungspotentiale beim Ressourcen- und Energieverbrauch zu finden und entsprechende Maßnahmen zu setzen. Seit 1998 haben 1.278 Wiener Betriebe an "OekoBusiness Wien" teilgenommen und erhebliche Einsparungen erzielt, darunter 655.991 Tonnen CO2. Das Projekt unterstützt die Erreichung weiterer SDGs (Ziele für nachhaltige Entwicklung), darunter sauberes Wasser, nachhaltige Energie, Industrie und Städte sowie verantwortungsvolle Produktionsmuster.

Informationen

SDGs: 6, 7, 8, 9, 11, 12, 13

Laufzeit: seit 1998 (aktuell 6. Programmperiode) 

Durchführende Institutionen: Stadt Wien – Umweltschutz  

Partnerinstitutionen: Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus, Wirtschaftskammer Wien, Arbeiterkammer Wien, Österreichischer Gewerkschaftsbund, Wirtschaftsagentur Wien, diverse Abteilungen und Einrichtungen der Stadt Wien