Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr.

"fit4internet" – Digitalisierung der Gesellschaft

Mit der Initiative "fit4internet" trägt die Bundesregierung seit 2018 aktiv zur Verwirklichung des Grundsatzes "Leaving no one behind" im Rahmen der digitalen Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft bei. Alle Menschen sollen die Chance erhalten, ihre digitalen Kompetenzen auszubauen und von der Digitalisierung zu profitieren. "fit4internet" bündelt Kräfte, setzt Standards für digitale Kompetenzen, koordiniert Akteure, bietet Kompetenzchecks und referenziert Trainings. Zielgruppen sind jugendliche Berufseinsteiger, vom Berufsbildwandel unmittelbar betroffene Erwerbstätige und die Generation 60+. "fit4internet" bewirkt, dass durch digitale Fitness auch Armut bekämpft, Bildung gefördert und Ungleichheiten verringert werden.

Quellen:

Informationen

SDGs: 1, 4, 9, 10

Laufzeit: seit Jänner 2018

Durchführende Institution: BMDW

Partnerinstitutionen: Österreichischer Seniorenrat, führende österreichische Unternehmen, Institutionen der Zivilgesellschaft