, Medien-Jugend-Info im Bundesministerium für Familien und Jugend 1. Forum Jugendstrategie am 28. Oktober 2014

Fokus des ersten Forum lag auf der Darstellung der bisherigen Umsetzung der Jugendstrategie

Das nachfolgende Kurzprotokoll bietet einen Überblick über die behandelten Themen und Links auf weiterführende Informationen.

Jugendstrategie - Rahmenziele - Aktivitäten

Zu diesem Tagesordnungspunkt wurden einige Projekte präsentiert, die eine Auswahl aus den bisherigen Aktivitäten bilden.

  • Die grundsätzlichen Eckpunkte und Anliegen der Österreichischen Jugendstrategie
  • Rahmenziel Beschäftigung und Bildung
    • Projekt WIK:I - Was ich kann durch informelles Lernen
  • Rahmenziel Beteiligung und Engagement
    • Projekt "Partizipative Qualitätsentwicklung in der Offenen Jugendarbeit" (Start 2015)
  • Rahmenziel Lebensqualität und Miteinander
    • Projekt "Eure Projekte"
    • Kampagne "RDN WR KLRSEX" der Bundesjugendvertretung
  • "Chance Internet"
    • BuPP - Information zu digitalen Medien

Jugendscreening

Das "Jugendscreening" ist ein Ansatz Jugendpolitik als Querschnittsmaterie in Organisationen zu etablieren und den Austausch über jugendpolitische Maßnahmen zu fördern.

Näheres dazu auf den Seiten zum Jugendscreening.

Jugendbeteiligung - Strukturierter Dialog

Das  Bundesministerium für Familien und Jugend (BMFJ) präsentierte einen kurzen Rückblick auf Jugendstrategie on Tour 2012 und 2013 und gab einen Ausblick auf

  • Die Stimme der Jugend verstärken
  • eine neue Jugendbeteiligungsplattform im Web (Start im Dezember 2014)

Die Bundesjugendvertretung präsentierte den Strukturierten Dialog und die geplanten Maßnahmen im Zeitrahmen der Trio-Präsidentschaft von Italien-Lettland-Luxemburg (1. Juli 2014 bis 31. Dezember 2015) - siehe Downloads.

Die Nationalagentur Erasmus+/Jugend in Aktion präsentierte die Fördermöglichkeiten zur Key Action 3 "Unterstützung von Politikreformen" im Rahmen der EU-Programms.

Projekte der Teilnehmenden

Für die Teilnehmenden gab es die Möglichkeit auf bestehende Aktionen/Projekte hinzuweisen, die aus Ihrer Sicht einen Bezug zur Jugendstrategie haben.

Folgende Websites wurden genannt (alphabetisch in Stichworten):

Vorschau

Für das nächste Forum wird dem Austausch zwischen den Teilnehmenden mehr Platz eingeräumt, da von diesen entsprechender Bedarf geäußert wurde.

Als Zeitraum für das nächste Forum ist März/April 2015 geplant. Anregungen, Wünsche und Themen werden gerne entgegen genommen.

Kontakt

Kompetenzzentrum Jugend
E-Mail: jugendstrategie@bka.gv.at

Informationen

Datum:
28. Oktober 2014 9:30 - 13:00
Ort:
1010 Wien, Medien-Jugend-Info im Bundesministerium für Familien und Jugend, Franz-Josefs-Kai 51
Veranstalter:
Kompetenzzentrum Jugend