Beschlussprotokoll des 48. Ministerrates vom 22. August 2017

1. Der Ministerrat genehmigt das Beschlussprotokoll Nr. 47 und beschließt, die Tagesordnung um die Punkte 46 und 47 zu erweitern.

2. Der Ministerrat nimmt von den ihm vorliegenden Mitteilungen und Resolutionen 1 bis 19 Kenntnis.

3. Personalangelegenheiten (siehe Beilage). Alle Anträge werden angenommen.

4. Berichte von Ratssitzungen
4.1 Bericht der Bundesministerin für Familien und Jugend nomine des Bundesministers für Finanzen, Zahl 142.600/0017-III/2/17, betreffend ECOFIN-Rat am 16. Juni 2017 in Luxemburg. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

4.2 Bericht der Bundesministerin für Familien und Jugend nomine des Bundesministers für Finanzen, Zahl 142.600/0018-III/2/17, betreffend ECOFIN-Rat am 11. Juli 2017 in Brüssel. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

4.3 Bericht des Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie, Zahl 100.130 /0026-I/K1/17, betreffend 3506. Tagung des Rates Verkehr, Telekomunikation und Energie am 8. und 9. Juni 2017 in Luxemburg. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

4.4 Bericht des Bundesministers für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, Zahl LE.2.3./0003-EU-Koord/LW/17, betreffend 3514. Tagung des Rates Landwirtschaft/Fischerei am 23. Jänner 2017 in Brüssel. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

4.5 Bericht des Bundesministers für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, Zahl UW.1.5.7/0025-EU-Koord/UW/17, betreffend 3522. Tagung des Rates Umwelt am 28. Februar 2017 in Luxemburg. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

4.6 Bericht des Bundesministers für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, Zahl LE.2.3./0013-EU-Koord/LW/17, betreffend 3524. Tagung des Rates Landwirtschaft/Fischerei am 6. März 2017 in Luxemburg. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

4.7 Bericht des Bundesministers für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, Zahl LE.2.3.2/0023-EU-Koord/LW/17, betreffend 3529. Tagung des Rates Landwirtschaft/Fischerei am 3. April 2017 in Luxemburg. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

4.8 Bericht des Bundesministers für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, Zahl LE.2.3./0027-EU-Koord/LW/17, betreffend 3533. Tagung des Rates Landwirtschaft/Fischerei am 11. Mai 2017 in Brüssel. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

4.9 Bericht des Bundesministers für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, Zahl LE.2.3./0040-EU-Koord/LW/17, betreffend 3547. Tagung des Rates Landwirtschaft/Fischerei am 12. Juni 2017 in Luxemburg. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

4.10 Bericht des Bundesministers für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, Zahl UW.1.5.7/0078-EU-Koord/UW/17, betreffend 3550. Tagung des Rates Umwelt am 19. Juni 2017 in Luxemburg. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

4.11 Bericht des Bundesministers für Europa, Integration und Äußeres, Zahl EU.2.13.47/ 0008-II.1/17, betreffend Tagung des Rates Auswärtige Angelegenheiten am 17. Juli 2017 in Brüssel. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

5. Bericht des Bundeskanzlers, Zahl 353.000/0015-I/4/17, betreffend Einberufung des Nationalrates zur ordentlichen Tagung 2017 der XXV. Gesetzgebungsperiode für den 13. September 2017. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

6. Bericht des Bundeskanzlers, Zahl 405.828/0020-IV/5/17, betreffend Vorschlag des Österreichischen Städtebundes zur Nominierung von Bürgermeister Dipl.-Ing. Markus Linhart zum stellvertretenden Mitglied des Ausschusses der Regionen. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

7. Bericht des Bundeskanzlers, Zahl 351.430/0024-I/4/17, betreffend Rechnungshof; Organisation der Generaldirektion des Wiener Krankenanstaltenverbundes (2017/5). Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

8. Bericht des Bundeskanzlers, Zahl 351.430/0025-I/4/17, betreffend Rechnungshof; Gemeinde Hart bei Graz (Steiermark 2017/3). Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

9. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl KU42.000/0007-II/4/17, betreffend Beirat für Baukultur im Bundeskanzleramt; Tätigkeitsbericht Oktober 2015 bis Dezember 2016. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

10. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl KU42.000/0008-II/4/17, betreffend Baukulturelle Leitlinien des Bundes. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

11. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 603.283/0002-V/5/17, betreffend § 1 Abs. 4 Z 1; § 16 Mietrechtsgesetz; Richtwertgesetz zur Gänze; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 121/2017, G 123/2017. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

12. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 604.728/0003-V/8/17, betreffend § 130 Abs. 8 bis 10, § 367 Z 50 und 51 § 336a Abs. 2 Gewerbeordnung 1994, BGBl. Nr. 194/1994; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 128/2017. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

13. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 604.735/0004-V/8/17, betreffend § 24 Abs. 1 Bundesfinanzgerichtsgesetz, BGBl. I Nr. 14/2013, in der Fassung BGBl. Nr. 105/2014; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 182/2017, G 194/2017, G 198/2017. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

14. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 604.731/0002-V/8/17, betreffend § 33 Finanzstrafgesetz, in der Fassung BGBl. I Nr. 14/2013; § 34 Finanzstrafgesetz, in der Fassung BGBl. I Nr. 118/2015; § 23 Finanzstrafgesetz, in der Fassung BGBl. I Nr. 104/2010, und § 22 Bundesabgabenordnung, in der Fassung BGBl. Nr. 194/1961; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 49-50/2017. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

15. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 604.724/0002-V/5/17, betreffend § 33h Abs. 1a Bauarbeiter-Urlaubs- und Abfertigungsgesetz, BGBl. I Nr. 414/1972, in der Fassung BGBl. I Nr. 72/2016; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 82/2017. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

16. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 603.518/0002-V/8/17, betreffend § 304 Bundesabgabenordnung, BGBl. I Nr. 194/ 1961, in der Fassung BGBl. I Nr. 14/2013; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 131/2017. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

17. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 604.723/0003-V/5/17, betreffend § 8a Abs. 3 Mediengesetz, BGBl. Nr. 314/1981 in der Fassung des Bundesgesetzes BGBl. I Nr. 112/2007; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 119/2017 und G 120/2017. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

18. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 604.725/0002-V/5/17, betreffend Wortfolgen in § 82 Abs. 1 Ehegesetz, dRGBl. I S 807/1938, in der Fassung Bundesgesetz BGBl. I Nr. 75/2009, und in § 91 Abs. 2 Ehegesetz, in der Fassung Bundesgesetz BGBl. I Nr. 125/1999; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 113/2017. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

19. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 650.135/0005-V/2/b/17, betreffend Gesetzesbeschluss des Salzburger Landtages vom 28. Juni 2017 betreffend ein Landesgesetz, mit dem die Salzburger Landtagswahlordnung 1998 geändert wird. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

20. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 654.033/0003-V/2/b/17, betreffend Gesetzesbeschluss des Niederösterreichischen Landtages vom 6. Juli 2017 betreffend ein Landesgesetz über eine Änderung des Pflichtschulgesetzes. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

21. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 651.206/0008-V/2/b/17, betreffend Gesetzesbeschluss des Steiermärkischen Landtages vom 4. Juli 2017 betreffend ein Landesgesetz, mit dem das Steiermärkische Pflichtschulorganisations-Ausführungsgesetz 2000 geändert wird (Steiermärkische Pflichtschulorganisationsgesetz-Novelle 2017). Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

22. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 651.376/0002-V/2/b/17, betreffend Gesetzesbeschluss des Steiermärkischen Landtages vom 4. Juli 2017 betreffend ein Landesgesetz, mit dem das Steiermärkische Gentechnik-Vorsorgegesetz geändert wird. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

23. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 650.204/0008-V/2/b/17, betreffend Verordnung des Landeshauptmannes von Oberösterreich über die Geschäftseinteilung des Amtes der Oberösterreichischen Landesregierung. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

24. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 650.205/0002-V/2/b/17, betreffend Verordnung des Landeshauptmannes von Salzburg vom 6. Juli 2017, mit der die Geschäftseinteilung für das Amt der Salzburger Landesregierung und die Geschäftsordnung des Amtes der Salzburger Landesregierung geändert werden. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

25. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 653.297/0002-V/2/b/17, betreffend Verordnung des Tiroler Landeshauptmannes vom 20. Juni 2017, mit der die Geschäftseinteilung des Amtes der Tiroler Landesregierung geändert wird. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

26. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 651.092/0007-V/2/b/17, betreffend Gesetzesbeschluss des Kärntner Landtages vom 20. Juli 2017 betreffend ein Landesgesetz, mit dem das Kärntner Naturschutzgesetz 2002 geändert wird. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

27. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 651.262/0009-V/2/b/17, betreffend Gesetzesbeschluss des Kärntner Landtages vom 20. Juli 2017 betreffend ein Landesgesetz über eine Änderung des Heimgesetzes. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

28. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 650.203/0006-V/2/b/17, betreffend Gesetzesbeschluss des Niederösterreichischen Landtages vom 6. Juli 2017 betreffend ein Landesgesetz über eine Änderung der Niederösterreichischen Landesverfassung 1979 sowie der Geschäftsordnung 2001. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

29. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 601.459/0001-V/1/17, betreffend Tätigkeitsbericht des Verwaltungsgerichtshofes für das Jahr 2016. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

30. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 604.721/0004-V/5/17, betreffend (Worte bzw. Wortfolgen in) § 270 Abs. 2 Z 5, § 281 Abs. 1 Z 5a, § 283 Abs. 1, § 295 Abs. 1, §§ 310 bis 316, § 317 Abs. 1, § 318 Abs. 1, § 321 Abs. 2, § 323 Abs. 2, § 325 Abs. 1, § 326, § 327, § 328, § 330 Abs. 1 und 2, § 331 Abs. 1, 2 und 3, § 332 Abs. 5, § 333, § 336, § 340, § 342, § 344, § 345 Abs. 1 Z 6, 7, 9 und 10a, § 349, § 447, § 464 Z 2, § 488 Abs. 1, § 489 Abs. 1 Strafprozeßordnung 1975, BGBl. Nr. 631/1975, samt Eventualanträgen; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 89/2017. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

31. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 604.729/0002-V/8/17, betreffend § 27 Abs. 4 Z 6 lit. b, § 10 Abs. 1 bis 3 Bundes-Energieeffizienzgesetz, BGBl. I Nr. 72/2014; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 133/2017, V 86/2017. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

32. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 604.727/0002-V/5/17, betreffend Wortfolgen in § 12 Abs. 5, § 13 Abs. 4, § 13d Tabak- und Nichtraucherinnen- bzw. Nichtraucherschutzgesetz, BGBl. I Nr. 431/1995, in der Fassung Bundesgesetz BGBl. I Nr. 101/2015; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 122/2017. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

33. Bericht des Bundesministers für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz, Zahl 434.001/0211-VI/A/6/17, betreffend Arbeitsmarktlage im Monat Juli 2017. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

34. Bericht des Bundesministers für Europa, Integration und Äußeres, Zahl AT.2.07.27/ 000X-II.8a/17, betreffend Vertrag über das Verbot von Nuklearwaffen; Unterzeichnung. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

35. Bericht des Bundesministers für Europa, Integration und Äußeres, Zahl U1.5.0666/ 0239-V.4a/17, betreffend Abkommen zwischen der Republik Österreich und der Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur (UNESCO) über die Einrichtung des Internationalen Zentrums für die Förderung von Menschenrechten auf lokaler und regionaler Ebene unter der Schirmherrschaft der UNESCO (Kategorie 2) in Graz, Österreich; Verhandlungen. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

36. Bericht des Bundesministers für Europa, Integration und Äußeres, Zahl BA.5.26.41/ 0003-V.1c/17, betreffend Abkommen zwischen der Regierung der Republik Österreich und dem Ministerrat von Bosnien und Herzegowina über die Zusammenarbeit auf den Gebieten der Kultur, Bildung, Wissenschaft, Jugend und des Sports; Inkraftsetzung. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

37. Bericht der Bundesministerin für Familien und Jugend nomine des Bundesministers für Finanzen, Zahl 111.200/0155-II/3/17, betreffend Gesetzesbeschluss des Tiroler Landtages vom 5. Juli 2017 betreffend ein Landesgesetz über die Vergnügungssteuer in Tirol (Tiroler Vergnügungssteuergesetz 2017). Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

38. Bericht der Bundesministerin für Familien und Jugend nomine des Bundesministers für Finanzen, Zahl 111.200/0143-II/3/17, betreffend Gesetzesbeschluss des Salzburger Landtages vom 28. Juni 2017 betreffend ein Landesgesetz, mit dem das Salzburger Raumordnungsgesetz 2009, das Anliegerleistungsgesetz sowie das Bautechnikgesetz geändert werden. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

39. Bericht des Bundesministers für Inneres, Zahl LR2230/0076-III/1/b/17, betreffend Asylantragszahlen und Kapazitätsgrenze Juli 2017. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

40. Bericht des Bundesministers für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, Zahl UW.1.3.2/0025-I/4//17 (Austauschseiten: Beilage - Kontext, Aktionsplan), betreffend Klimawandelanpassung und internationale Klimafinanzierung. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

41. Bericht des Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, Zahl 22.022/0034-C2/10b/17, betreffend österreichische Teilnahme an der Weltausstellung 2020 in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

42. Bericht des Bundesministers für Europa, Integration und Äußeres, Zahl I9.3.18.11/ 0001-III.6/17, betreffend Übereinkommen zur Erhaltung der wandernden wild lebenden Tierarten (Bonner Konvention, CMS); Entsendung einer österreichischen Delegation zur 12. Konferenz der Vertragsparteien vom 22. bis 28. Oktober 2017 in Manila, Philippinen. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

43. Bericht des Bundesministers für Europa, Integration und Äußeres, Zahl UN.3.18.88/ 0012-III.6/17, betreffend 23. Konferenz der Vertragsparteien des Rahmenübereinkommens der Vereinten Nationen über Klimaänderungen und 13. Treffen der Vertragsparteien des Protokolls von Kyoto zum Rahmenübereinkommen der Vereinten Nationen über Klimaänderungen sowie 2. Teil des 1. Treffens der Vertragsparteien des Übereinkommens von Paris; Entsendung einer österreichischen Delegation vom 6. bis 17. November 2017 in Bonn, Deutschland. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

44. Bericht des Bundesministers für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz, Zahl 44.001/0023-IV/A/1/1 (Austauschseiten: Behindertenbericht), betreffend Bericht der Bundesregierung über die Lage von Menschen mit Behinderungen in Österreich. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

45. Bericht des Bundesministers für Inneres, Zahl KA1000/0370-II/13/17, betreffend KATWARN Österreich/Austria - ein multifunktionales Informations- und Warninstrument an die Bevölkerung; Probebetrieb seit 1. Juli 2017. Der Bericht wurde vor der Sitzung zurückgezogen.

46. Bericht des Bundeskanzlers, Zahl 922.501/0003-III/7/17, betreffend Anpassung des Personalplanes 2017 an Organisationsänderungen (1. Personalplananpassung 2017). Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

47. Bericht des Bundesministers für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz, Zahl 21.119/0004- II/A/1/17, betreffend Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, das Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz, das Bauern-Sozialversicherungsgesetz, das Pensionsgesetz 1965, das Bundestheaterpensionsgesetz, das Bundesbahn-Pensionsgesetz und das Bezügegesetz geändert werden (Pensionsanpassungsgesetz 2018). Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.


48. Bericht des Bundesministers für Europa, Integration und Äußeres, Zahl XX.7.08.47/ 0012-VII.3/17, betreffend humanitäre Krisen in Afrika; Bereitstellung von Mitteln aus dem Hilfsfonds für Katastrophenfälle im Ausland (Bundesgesetz über den Hilfsfonds für Katastrophenfälle im Ausland) für Äthiopien, Uganda, Somalia, Südsudan, Tschadsee-Region und Niger. Der Ministerrat hat diesen Bericht im ZIRKULATIONSWEG am 1. August 2017 angenommen.

49. Bericht des Bundesministers für Inneres, Zahl WA1500/0008-III/6//17, betreffend Bundeswahlbehörde Nationalratswahl 2017; Berufung der Beisitzerinnen und Beisitzer, der Ersatzbeisitzerinnen und Ersatzbeisitzer sowie der Vertrauenspersonen. Der Ministerrat hat diesen Bericht im ZIRKULATIONSWEG am 9. August 2017 angenommen.

50. Bericht des Bundesministers für Inneres, Zahl LR2230/0077-II/2/17, betreffend Erweiterung des Assistenzeinsatzes des Bundesheeres zufolge Beschlusses des Ministerrates vom 14. September 2015, Beschlussprotokoll Nr. 73. Der Ministerrat hat diesen Bericht im ZIRKULATIONSWEG am 17. August 2017 angenommen.

Beilagen zum Beschlussprotokoll Nummer 48