Raumbild Vorarlberg 2030

Das Ziel, rasch und koordiniert Maßnahmen gegen den Klimawandel umzusetzen, realisiert das Land Vorarlberg mit dem "Raumbild Vorarlberg 2030". Das umfassende strategische Leitbild zur ganzheitlichen Entwicklung des Lebensraums orientiert sich eng an der Agenda 2030. Es ist bindender Handlungsrahmen der räumlichen Entwicklung – und zielt vor allem auf Erhalt von Freiraum und Landschaft, eine abgestimmte Entwicklung von Siedlung und Mobilität und einen innovativen Wirtschaftsraum mit hoher sozialer und ökologischer Verantwortung ab. Ein Aktionsplan bindet vielfältige Stakeholder in Umsetzungspartnerschaften ein und forciert die regionale Zusammenarbeit. Dies fördert nachhaltige Infrastruktur und Siedlungen sowie den Schutz von Landökosystemen.

Quellen:

Informationen

SDGs: 9, 11, 13, 15

Laufzeit: Phase 1 2017 bis 2019, Phase 2 seit 2019

Durchführende Institutionen: Land Vorarlberg