Beschlussprotokoll des 12. Ministerrates vom 21. März 2018

1. Der Ministerrat genehmigt das Beschlussprotokoll Nummer 11 und beschließt, die Tagesordnung um die Punkte 26 bis 28 zu erweitern.

2. Mitteilungen und Resolutionen liegen keine vor.

3. Personalangelegenheiten (siehe Beilage + Ergänzungen). Alle Anträge werden angenommen.

4. Berichte von Ratssitzungen liegen keine vor.

5. Bericht des Bundeskanzlers, Zahl 351.430/0002-I/4/18, betreffend Rechnungshof; Pensionsanpassung der Landesbeamtinnen und -beamten (Bund sowie alle Bundesländer). Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

6. Bericht des Bundeskanzlers, Zahl 351.430/0006-I/4/18, betreffend Rechnungshof; Pensionsstand und -ausgaben der Landesbeamtinnen und -beamten (Bund sowie alle Bundesländer). Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

7. Bericht des Bundeskanzlers, Zahl 351.430/0008-I/4/18, betreffend Rechnungshof; Julius Glück-Stiftung für Eisenbahnbedienstete (Wien 2018/2). Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

8. Bericht des Bundeskanzlers, Zahl 351.430/0018-I/4/18, betreffend Rechnungshof; Land Oberösterreich – Meldeverpflichtung gemäß Parteiengesetz 2012 (Bund 2018/10, Oberösterreich 2018/1). Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

9. Bericht des Bundesministers für Finanzen, Zahl 110.701/0004-II/1/18, betreffend Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Bundesfinanzrahmengesetz 2018 bis 2021 sowie das Bundesfinanzrahmengesetz 2019 bis 2022 erlassen werden samt Strategiebericht. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

10. Bericht des Bundesministers für Finanzen, Zahl 110.701/0005-II/1/18, betreffend Entwurf eines Bundesgesetzes über die Bewilligung des Bundesvoranschlages für das Jahr 2018 samt Budgetbericht und Teilheften (Bundesfinanzgesetz 2018). Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

11. Bericht des Bundesministers für Finanzen, Zahl 110.701/0006-II/1/18, betreffend Entwurf eines Bundesgesetzes über die Bewilligung des Bundesvoranschlages für das Jahr 2019 samt Budgetbericht und Teilheften (Bundesfinanzgesetz 2019). Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

12. Bericht des Bundesministers für Finanzen, Zahl 280.806/0007-GS/VB/18, betreffend Entwurf eines Budgetbegleitgesetzes 2018 bis 2019. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

13. Bericht des Bundesministers für Finanzen, Zahl 440.200/0002-III/1/18, betreffend Österreichisches Stabilitätsprogramm (Fortschreibung für die Jahre 2017 bis 2022) und Übersicht über die österreichische Haushaltsplanung 2018 (Update). Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

14. Bericht der Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus, Zahl UW.3.2.6/ 0013-IV/3/18, betreffend Ständige Gewässerkommission nach dem Regensburger Vertrag; Niederschrift über die 27. Sitzung der Ständigen Gewässerkommission vom 24. bis 26. April 2017 in Regensburg-Passau. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

15. Bericht der Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus, Zahl UW.4.1.1/ 0001-IV/1/18, betreffend Österreichisch-Schweizerische Kommission für die Was­serkraftnutzung der gemeinsamen Innstrecke (Innkommission) und Gemeinsame Aufsichtskommission; Nominierung eines Delegationsmitgliedes. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

16. Bericht der Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus, Zahl UW.3.2.6/ 0011-IV/3/18, betreffend Ständige Gewässerkommission nach dem Regensburger Vertrag; Neubestellung der österreichischen Delegation. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

17. Bericht der Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus, Zahl UW.3.2.6/ 0012-IV/3/18, betreffend Ständige Österreichisch-Slowenische Kommission für die Mur; Genehmigung des Protokolls der 26. Tagung am 9. und 10. November 2017 in Bruck/Mur. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

18. Bericht des Bundesministers für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz, Zahl 651.079/0002-V/2a/18, betreffend Gesetzesbeschluss des Wiener Landtages vom 26. Jänner 2018 betreffend ein Landesgesetz, mit dem das Wiener Fischereigesetz geändert wird. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

19. Bericht des Bundesministers für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz, Zahl 604.758/0002-V/5/18, betreffend § 45 Jurisdiktionsnorm, RGBl. Nummer 111/1895, in der Fassung Zivilverfahrens-Novelle 1983, BGBl. Nummer 135/1983; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 6/2018. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

20. Bericht des Bundesministers für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz, Zahl 604.549/0004-V/5/18, betreffend Wortfolge "seine Verschwiegenheit" in § 112 Absatz 2 erster Satz Strafprozeßordnung; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 8/2018. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

21. Bericht des Bundesministers für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz, Zahl 600.883/0014-V/4/a/18, betreffend Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem ein Bundesgesetz über die Vergabe von Aufträgen (Bundesvergabegesetz 2018) und ein Bundesgesetz über die Vergabe von Konzessionsverträgen (Bundesvergabegesetz Konzessionen 2018) erlassen werden sowie das Bundesvergabegesetz Verteidigung und Sicherheit 2012 geändert wird (Vergaberechtsreformgesetz 2018). Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

22. Bericht des Bundesministers für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz, Zahl 603.722/0005-V/2/18, betreffend Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Bundesarchivgesetz, das Bundesstatistikgesetz 2000, das Informationssicherheitsgesetz, das Künstler-Sozialversicherungsfondsgesetz, das Mediengesetz, das ORF‑Gesetz, das Presseförderungsgesetz, das Medienkooperations- und -förderungs-Transparenzgesetz, das Familienlastenausgleichsgesetz 1967, das Kinderbetreuungsgeldgesetz, das Bundes‑Kinder- und Jugendhilfegesetz 2013, das Bundesgesetz über die Einrichtung einer Dokumentations- und Informationsstelle für Sektenfragen, das Bundes‑Jugendförderungsgesetz, das Familienzeitbonusgesetz, das das Beamten-Dienstrechtsgesetz 1979, das Gehaltsgesetz 1956, das Vertragsbedienstetengesetz 1948, das Richter- und Staatsanwaltschaftsdienstgesetz, das Landeslehrer-Dienstrechtsgesetz, das Land- und forstwirtschaftliche Landeslehrer-Dienstrechtsgesetz, das Bundes-Gleichbehandlungsgesetz, das Pensionsgesetz 1965, das Bundestheaterpensionsgesetz, das Bundesbahn-Pensionsgesetz, das Bundespensionsamtübertragungs-Gesetz, das Bundes-Personalvertretungsgesetz, das Rechtspraktikantengesetz, das Alternative-Streitbeilegung-Gesetz, das Produktsicherheitsgesetz 2004, das Behinderteneinstellungsgesetz, das Bundesbehindertengesetz, das Bundes-Behindertengleichstellungsgesetz, das Bundespflegegeldgesetz, das Ehrengaben- und Hilfsfondsgesetz, das Heeresentschädigungsgesetz, das Heimopferrentengesetz, das Impfschadengesetz, das Kriegsgefangenenentschädigungsgesetz, das Kriegsopferversorgungsgesetz 1957, das Sozialministeriumservicegesetz, das Verbrechensopfergesetz, das Arbeitsmarktservicegesetz, das IEF-Service-GmbH-Gesetz, das Insolvenz-Entgeltsicherungsgesetz, das Bauarbeiter-Urlaubs- und Abfertigungsgesetz, das Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz, das Sozialbetrugsbekämpfungsgesetz, das Ausbildungspflichtgesetz, das Arbeiterkammergesetz 1992, das Bildungsdokumentationsgesetz, das Schulunterrichtsgesetz, das Schulunterrichtsgesetz für Berufstätige, Kollegs und Vorbereitungslehrgänge, das Schulpflichtgesetz 1985, das BIFIE-Gesetz 2008, das Hochschulgesetz 2005, das Schülerbeihilfengesetz 1983, das E‑Government-Gesetz, das Signatur- und Vertrauensdienstegesetz, das Unternehmensserviceportalgesetz, das Dienstleistungsgesetz, das Informationsweiterverwendungsgesetz, das Wettbewerbsgesetz, die Gewerbeordnung, das Berufsausbildungsgesetz, das Ingenieurgesetz 2017, das Bilanzbuchhaltungsgesetz 2014, das Wirtschaftskammergesetz 1998, das Wirtschaftstreuhandberufsgesetz 2017, das Ziviltechnikerkammergesetz 1993, die Bundesabgabenordnung, die Abgabenexekutionsordnung, das Finanzstrafrechtsgesetz, das Bundes-Stiftungs- und Fondsgesetz 2015, das Gedenkstättengesetz, das Meldegesetz 1991, das Passgesetz 1992, das Personenstandsgesetz 2013, das Pyrotechnikgesetz 2010, das Vereinsgesetz 2002, das Waffengesetz 1996, das Zivildienstgesetz 1986, das BFA-Verfahrensgesetz, das Fremdenpolizeigesetz 2005, das Niederlassungs- und Aufenthaltsgesetz, das Grundversorgungsgesetz – Bund 2005, das Grenzkontrollgesetz, das Staatsbürgerschaftsgesetz 1985, das Sicherheitspolizeigesetz, das Polizeiliche Staatsschutzgesetz, das Polizeikooperationsgesetz, das EU-Polizeikooperationsgesetz, das Bundespräsidentenwahlgesetz 1971, das Europäische-Bürgerinitiative-Gesetz, das Europa-Wählerevidenzgesetz, die Europawahlordnung, die Nationalrats-Wahlordnung 1992, das Volksabstimmungsgesetz 1972, das Volksbefragungsgesetz 1989, das Volksbegehrengesetz 2018, das Wählerevidenzgesetz 2018, das Auslieferungs- und Rechtshilfegesetz, das Bewährungshilfegesetz, das Disziplinarstatut für Rechtsanwälte und Rechtsanwaltsanwärter, die Exekutionsordnung, das Gerichtsorganisationsgesetz, das Grundbuchsumstellungsgesetz, die Jurisdiktionsnorm, die Notariatsordnung, die Rechtsanwaltsordnung, das Staatsanwaltschaftsgesetz, die Strafprozeßordnung 1975, das Strafregistergesetz, das Strafvollzugsgesetz, die Zivilprozessordnung, das Wehrgesetz 2001, das Heeresdisziplinargesetz 2014, das Heeresgebührengesetz 2001, das Auslandseinsatzgesetz 2001, das Militärbefugnisgesetz, das Sperrgebietsgesetz 2002, das Munitionslagergesetz 2003, das Militärauszeichnungsgesetz 2002, das Verwundetenmedaillengesetz, das Truppenaufenthaltsgesetz, das Abfallwirtschaftsgesetz 2002 und das Weingesetz 2009 geändert werden (Materien-Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018). Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

23. Bericht des Bundesministers für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz, Zahl S751.006/0004-IV/2/18 (neues Material), betreffend Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Bundesgesetz über die justizielle Zusammenarbeit in Strafsachen mit den Mitgliedstaaten der Europäischen Union, die Strafprozeßordnung 1975 und das Bundesgesetz über die Zusammenarbeit in Finanzstrafsachen mit den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geändert werden. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

24. Bericht des Bundesministers für öffentlichen Dienst und Sport, Zahl 922.501/0002-III/7/18, betreffend Personalplan für das Jahr 2018. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

25. Bericht des Bundesministers für öffentlichen Dienst und Sport, Zahl 922.501/0003-III/7/18, betreffend Personalplan für das Jahr 2019. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

26. Gemeinsamer Bericht des Bundesministers für Bildung, Wissenschaft und Forschung und des Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie, Zahl 43.900/0003-V/2/18, betreffend Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Austria Wirtschaftsservice-Gesetz, das Bundesgesetz über das Institute of Science and Technology - Austria, das Bundesgesetz betreffend die Akademie der Wissenschaften in Wien, das DUK-Gesetz 2004, das Fachhochschul-Studiengesetz, das Forschungs- und Technologieförderungsgesetz, das Forschungsorganisationsgesetz, das FTE-Nationalstiftungsgesetz, das Hochschülerinnen- und Hochschülerschaftsgesetz 2014, das Hochschul-Qualitätssicherungsgesetz, das Innovationsstiftung-Bildung-Gesetz, das OeAD-Gesetz, das Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft mbH-Errichtungsgesetz, das Privatuniversitätengesetz, das Studienförderungsgesetz 1992, das Tierversuchsgesetz 2012 und das Universitätsgesetz 2002 geändert werden (Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 - Wissenschaft und Forschung). Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

27. Bericht des Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie, Zahl 17.016/0006-I/PR3/18, betreffend ÖBB-Rahmenplan 2018 bis 2023. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

28. Bericht des Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie, Zahl 17.016/0006-I/PR3/18, betreffend Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem die Begründung von Vorbelastungen durch den Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie genehmigt wird. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

Beilagen zum Beschlussprotokoll Nummer 12

Links zu Beilagen im Beschlussprotokoll Nummer 12