Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr.

Jugendministerin Stilling gratuliert den Jugendlichen zu ihren Leistungen bei der Berufs-WM in Russland

"Ihr seid großartige Vorbilder für unsere Kinder und Jugendlichen"

"Ich gratuliere unseren jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sehr herzlich zu ihren herausragenden Leistungen bei der Berufs-WM in Kazan", sagte Jugendministerin Ines Stilling anlässlich der heutigen Rückkehr der Lehrlinge nach Österreich. "Ihr seid großartige Vorbilder für unsere Kinder und Jugendlichen", so Stilling weiter. Die erstaunlichen Leistungen des österreichischen Teams und die 12 errungenen Medaillen würden sicher einen Motivationsschub für andere Jugendliche bedeuten, eine gute Ausbildung anzugehen beziehungsweise zu absolvieren.

Die Bundesministerin verwies auf die Österreichische Jugendstrategie, mit der alles daran gesetzt werde, die Talente aller jungen Menschen in Österreich bestmöglich zu entwickeln.

Rückfragehinweis:
Dagmar Strobel-Langpaul
Pressesprecherin der Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend
Telefon: +43 1 531 15-63 24 78
E-Mail: dagmar.strobel-langpaul@bka.gv.at