Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr.

Beschlussprotokoll des 22. Ministerrates vom 10. Juni 2020

1. Der Ministerrat genehmigt das Beschlussprotokoll Nummer 21.

2. Der Ministerrat nimmt von den ihm vorliegenden Mitteilungen und Resolutionen 1 bis 24 Kenntnis.

3. Personalangelegenheiten (siehe Beilage). Die Anträge werden angenommen.

4. Berichte von Ratssitzungen liegen keine vor.

5. Bericht der Bundesministerin für EU und Verfassung, Zahl 2020-0.323.297, betreffend Wortfolgen in § 4 Absatz 2 des COVID-19-Maßnahmengesetzes, BGBl. I Nummer 12/2020, in der Fassung des 2. COVID-19-Gesetzes, BGBl. I Nummer 16/2020; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 195/2020. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

6. Bericht der Bundesministerin für EU und Verfassung, Zahl 2020-0.328.399, betreffend § 1 des COVID-19-Maßnahmengesetzes, BGBl. I Nummer 12/2020, in der Fassung des 3. COVID-19-Gesetzes, BGBl. I Nummer 23/2020; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 197/2020. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

7. Bericht der Bundesministerin für EU und Verfassung, Zahl 2020-0.328.140, betreffend § 4 Absatz 1a, 2 und 3 des COVID-19-Maßnahmengesetzes, BGBl. I Nummer 12/2020, in der Fassung des 3. COVID-19-Gesetzes, BGBl. I Nr. 23/2020; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 207/2020. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

8. Bericht der Bundesministerin für EU und Verfassung, Zahl 2020-0.328.082, betreffend § 4 Absatz 1a, 2 und 3 des COVID-19-Maßnahmengesetzes, BGBl. I Nummer 12/2020, in der Fassung des 3. COVID-19-Gesetzes, BGBl. I Nummer 23/2020; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 208/2020. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

9. Bericht der Bundesministerin für EU und Verfassung, Zahl 2020-0.328.557, betreffend § 4 Absatz 1a, 2 und 3 des COVID-19-Maßnahmengesetzes, BGBl. I Nummer 12/2020, in der Fassung des 3. COVID-19-Gesetzes, BGBl. I Nummer 23/2020; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 210/2020. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

10. Bericht der Bundesministerin für EU und Verfassung, Zahl 2020-0.327.96, betreffend § 4 Absatz 1a, 2 und 3 des COVID-19-Maßnahmengesetzes, BGBl. I Nummer 12/2020, in der Fassung des 3. COVID-19-Gesetzes, BGBl. I Nummer 23/2020; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 211/2020. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

11. Bericht der Bundesministerin für EU und Verfassung, Zahl 2020-0.328.268, betreffend § 4 Absatz 1a, 2 und 3 des COVID-19-Maßnahmengesetzes, BGBl. I Nummer 12/2020, in der Fassung des 3. COVID-19-Gesetzes, BGBl. I Nummer 23/2020; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 215/2020. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

12. Bericht der Bundesministerin für EU und Verfassung, Zahl 2020-0.328.314, betreffend § 4 Absatz 1a, 2 und 3 des COVID-19-Maßnahmengesetzes, BGBl. I Nummer 12/2020, in der Fassung des 3. COVID-19-Gesetzes, BGBl. I Nummer 23/2020; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 216/2020. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

13. Bericht der Bundesministerin für EU und Verfassung, Zahl 2020-0.328.726, betreffend § 4 Absatz 1a, 2 und 3 des COVID-19-Maßnahmengesetzes, BGBl. I Nummer 12/2020, in der Fassung des 3. COVID-19-Gesetzes, BGBl. I Nummer 23/2020; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 217/2020. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

14. Bericht der Bundesministerin für EU und Verfassung, Zahl 2020-0.328.685, betreffend § 4 Absatz 1a, 2 und 3 des COVID-19-Maßnahmengesetzes, BGBl. I Nummer 12/2020, in der Fassung des 3. COVID-19-Gesetzes, BGBl. I Nummer 23/2020; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 218/2020. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

15. Bericht der Bundesministerin für EU und Verfassung, Zahl 2020-0.328.592, betreffend § 1 des COVID-19-Maßnahmengesetzes, BGBl. I Nummer 12/2020, in der Fassung des 3. COVID-19-Gesetzes, BGBl. I Nummer 23/2020; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 219/2020. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

16. Bericht der Bundesministerin für EU und Verfassung, Zahl 2020-0.328.478, betreffend § 1 des COVID-19-Maßnahmengesetzes, BGBl. I Nummer 12/2020, in der Fassung des 3. COVID-19-Gesetzes, BGBl. I Nummer 23/2020; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 220/2020. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

17. Bericht der Bundesministerin für EU und Verfassung, Zahl 2020-0.328.757, betreffend § 4 Absatz 1a, 2 und 3 des COVID-19-Maßnahmengesetzes, BGBl. I Nummer 12/2020, in der Fassung des 3. COVID-19-Gesetzes, BGBl. I Nummer 23/2020; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 229/2020. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

18. Bericht der Bundesministerin für EU und Verfassung, Zahl 228.684, betreffend § 5 Absatz 1 lit. d und Absatz 1 zweiter und dritter Satz des Bundesgesetzes über das Privatschulwesen (Privatschulgesetz), BGBl. Nummer 244/1962, in der Fassung des Bundesgesetzes BGBl. I Nummer 35/2019; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 186-194/2020. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

19. Bericht der Bundesministerin für EU und Verfassung, Zahl 328.443, betreffend § 4 Absatz 2 des COVID-19-Maßnahmengesetzes, BGBl. I Nummer 12/2020, in der Fassung des 3. COVID-19-Gesetzes, BGBl. I Nummer 23/2020; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 202/2020. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

20. Bericht der Bundesministerin für EU und Verfassung, Zahl 2020-0.328.522, betreffend § 4 Absatz 2 des COVID-19-Maßnahmengesetzes, BGBl. I Nummer 12/2020, in der Fassung des 3. COVID-19-Gesetzes, BGBl. I Nummer 23/2020; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 212/2020. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

21. Bericht der Bundesministerin für EU und Verfassung, Zahl 2020-0.328.655, betreffend § 4 Absatz 2 des COVID-19-Maßnahmengesetzes, BGBl. I Nummer 12/2020, in der Fassung des 3. COVID-19-Gesetzes, BGBl. I Nummer 23/2020; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 213/2020. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

22. Bericht der Bundesministerin für EU und Verfassung, Zahl 2020-0.329.125, betreffend COVID-19-Maßnahmengesetz, BGBl. I Nummer 12/2020, in der Fassung des Bundesgesetzes BGBl. I Nummer 23/2020; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 214/2020. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

23. Bericht der Bundesministerin für EU und Verfassung, Zahl 2020-0.328.788, betreffend § 4 Absatz 1a und 2 des COVID-19-Maßnahmengesetzes, BGBl. I Nummer 12/2020, in der Fassung des 3. COVID-19-Gesetzes, BGBl. I Nummer 23/2020; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 224/2020. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

24. Bericht der Bundesministerin für EU und Verfassung, Zahl 2020-0.330.221, betreffend COVID-19-Maßnahmengesetz, BGBl. I Nummer 12/2020, in der Fassung des Bundesgesetzes BGBl. I Nummer 23/2020; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 230/2020. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

25. Bericht der Bundesministerin für EU und Verfassung, Zahl 2020-0.330.244, betreffend COVID-19-Maßnahmengesetz, BGBl. I Nummer 12/2020, in der Fassung des Bundesgesetzes BGBl. I Nummer 23/2020; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof G 233/2020. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

26. Bericht der Bundesministerin für EU und Verfassung, Zahl 2020-0.303.607, betreffend Aufforderung zur Stellungnahme und Bereitstellung des Beschlusses der Bundesregierung vom 12. September 2018 sowie des darauf basierenden Erlasses des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz vom 12. September 2018, GZ. BMASGK-435.006/0013-VI/B/7/2018 samt allen Bezug habenden Akten; Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof E 1046/2020. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

27. Bericht des Bundesministers für europäische und internationale Angelegenheiten, Zahl 2020-0.169.958, betreffend Abkommen zwischen der Regierung der Republik Österreich und der Regierung der Republik Kroatien im Bereich der Kultur und der Bildung; Gemischte Kommission gemäß Artikel 13; Bestellung der österreichischen Mitglieder. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

28. Bericht des Bundesministers für europäische und internationale Angelegenheiten, Zahl 2020-0.094.922, betreffend Satzung der Internationalen Organisation für erneuerbare Energien (IRENA) samt Erklärung der Konferenz; Ratifikation. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

29. Bericht des Bundesministers für europäische und internationale Angelegenheiten, Zahl 2020-0.153.395, betreffend Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Bundesgesetz über den Auslandsösterreicher-Fonds (AÖF-G) geändert wird. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

30. Bericht des Bundesministers für Finanzen, Zahl 2020-0,287.084, betreffend Gesetzesbeschluss des Oberösterreichischen Landtages vom 23. April 2020, mit dem das Oberösterreichische Verwaltungsabgabengesetz 1974 geändert wird. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

31. Bericht der Bundesministerin für Justiz, Zahl 2020-0.302.608, betreffend Entwurf eines Bundesgesetzes, mit dem das Allgemeine Grundbuchsgesetz 1955, das Grundbuchsumstellungsgesetz und das Wohnungseigentumsgesetz 2002 geändert werden (Grundbuchs-Novelle 2020). Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

Dieses Protokoll als Portable Document File (PDF, 79 KB)

Link zu den Ministerratsvorträgen und den dazugehörenden Beilagen