Inhalt

Lebenslauf Bundesminister Gernot Blümel

Gernot Blümel wurde am 8. Jänner 2018 von Bundespräsident Alexander Van der Bellen als Bundesminister im Bundeskanzleramt für EU, Kunst, Kultur und Medien angelobt. Er gehört der Regierung von Bundeskanzler Sebastian Kurz an.

Gernot Blümel wurde am 24. Oktober 1981 in Wien geboren.

Von 2006 bis 2008 war er parlamentarischer Mitarbeiter.

Von 2009 bis 2011 fungierte er als Referent im Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten.

Von 2011 bis 2013 war er im Kabinett des Vizekanzlers für die Ministerratskoordinierung verantwortlich.

Im November 2015 übernahm er die Funktion als Stadtrat im Wiener Stadtsenat.