Inhalt

Lebenslauf Bundeskanzler Sebastian Kurz

Seit 18.12.2017 Bundeskanzler der Republik Österreich

01.01.31.12.2017: Vorsitzender der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE)

01.03.201418.12.2017: Bundesminister für Europa, Integration und Äußeres

16.12.201328.02.2014: Bundesminister für europäische und internationale Angelegenheiten

21.04.201116.12.2013: Staatssekretär im Bundesministerium für Inneres

20042005: Präsenzdienst

19962004: Gymnasium Erlgasse Wien