Inhalt

Bundesministerinnen und Bundesminister

Sebastian Kurz

Sebastian Kurz

Bundeskanzler

Hartwig Löger

Hartwig Löger

Vizekanzler, Bundesminister für Finanzen

Mag. Gernot Blümel, MBA

Gernot Blümel

Bundesminister für EU, Kunst, Kultur und Medien

Dr. Juliane Bogner-Strauß

Juliane Bogner-Strauß

Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend
Bundesministerin für öffentlichen Dienst und Sport

Univ.-Prof. Dr. Heinz Faßmann

Heinz Faßmann

Bundesminister für Bildung, Wissenschaft und Forschung

Dr. Valerie Hackl

Valerie Hackl

Bundesministerin für Verkehr, Innovation und Technologie

Dr. Karin Kneissl

Karin Kneissl

Bundesministerin für Europa, Integration und Äußeres

Elisabeth Köstinger

Elisabeth Köstinger

Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus

Mag. Johann Luif

Johann Luif

Bundesminister für Landesverteidigung

Dr. Josef Moser

Josef Moser

Bundesminister für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz

Dr. Walter Pöltner

Walter Pöltner

Bundesminister für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz

Dr. Eckart Ratz

Eckart Ratz

Bundesminister für Inneres

Dr. Margarete Schramböck

Margarete Schramböck

Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort 

Hinweis

Die Aufgabenverteilung in der Bundesregierung ist durch das Bundesministeriengesetz definiert. Dieses wurde am 8. Jänner 2018 novelliert.

Bundesministeriengesetz (Aktuelle Fassung im RIS)

Fotonachweise:

  • Sebastian Kurz: ÖVP
  • Gernot Blümel: ÖVP
  • Juliane Bogner-Strauß: ÖVP
  • Heinz Faßmann: ÖVP
  • Valerie Hackl: Dragan Tatic/BKA
  • Karin Kneissl: Thomas Raggam
  • Elisabeth Köstinger: ÖVP
  • Hartwig Löger: ÖVP
  • Johann Luif: Dragan Tatic/BKA
  • Josef Moser: ÖVP
  • Walter Pöltner: Dragan Tatic/BKA
  • Eckart Ratz: Dragan Tatic/BKA
  • Margarete Schramböck: ÖVP