Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr.

Bundesmuseen

Über die althergebrachte Aufgabenstellung des Sammelns, Bewahrens und Erschließens hinaus erfasst der von den Bundesmuseen verstandene ganzheitliche Museumsbegriff sämtliche Bereiche der Gegenwartsgesellschaft. Er macht verstärkt bewusst, dass Museen bedeutende Stätten der außeruniversitären Forschung und der Begegnung mit dem Schul- und Bildungsbereich darstellen.

Die Bundesmuseen werden durch ihr umfangreiches Angebot, wie zum Beispiel Sonderausstellungen, wissenschaftliche Kleinausstellungen, Führungen die auch Einblicke in den Museumsbetrieb gewähren, Förderung junger österreichischer Kunstschaffenden sowie Künstlerinnen und Künstler aus den ehemaligen Oststaaten, in besonderer Weise diesem neuen Museumsbegriff gerecht.

Weiterführende Informationen