Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr.

Investitionskostenzuschuss für infrastrukturelle Maßnahmen für Kulturinitiativen

Förderungen im Bereich der Abteilung II/7

Z: Unterstützung von Kulturinitiativen im Bereich infrastrukturelle Maßnahmen; einreichberechtigt sind Kulturinitiativen, die von Abteilung II/7 für das Jahresprogramm gefördert werden

D: Teilfinanzierung

V: Kulturinitiativenbeirat

E: vollständig ausgefülltes Förderungsantrag (PDF, 649 KB) mit folgenden Beilagen:

  • detaillierte Kalkulation
  • Finanzierungsplan unter Anführung von Eigenmitteln, Sponsorengeldern und der Beteiligung der regionalen Gebietskörperschaften
  • 3 Anbote

K: unterstützt wird die Anschaffung technischer Ausstattung im Veranstaltungsbereich und beweglicher Investitionsgüter; folgende weitere Parameter werden berücksichtigt: Auswahl des Bestgebots nach dem Bundesvergabegesetz; Einbeziehung der Länder und Gemeinden; angemessene Eigenleistung; die Vergabe erfolgt nach Maßgabe der budgetären Möglichkeiten im letzten Quartal des laufenden Jahres.

T31. August

S: Kulturinitiativen

Verwendete Abkürzungen

  • D: Dotation/Förderungs­höhen
  • Z: Ziel und Zweck
  • V: Vergabemodus
  • E: Erforderliche Einreichungsunterlagen
  • K: Kriterien und Bedingungen
  • T: Termin
  • S: Sparte

Links