Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr.

Digitalisierung international

Digitalisierung des Kulturguts auf internationaler Ebene und in Europa

Internationale Ebene

Auf internationaler Ebene wurde schon vor dem Jahr 2000 mit gemeinsamen Aktivitäten der Mitgliedstaaten und der Europäischen Kommission begonnen, nationale Digitalisierungsinitiativen und -programme auf europäischer Ebene abzustimmen.

Europeana, das Onlineportal zu Europas kulturellem Erbe

Seit November 2008 ist die Europeana als multimediales Online-Portal zu Europas verteiltem kulturellem Erbe der Öffentlichkeit zugänglich. Internet-Nutzerinnen und -Nutzer aus aller Welt haben freien Zugriff auf Millionen digitalisierter Texte, Bilder, Töne und Film-Aufnahmen aus Kulturerbe-Institutionen (Museen, Bibliotheken und Archiven) der EU-Mitgliedstaaten.

Weiterführende Information

Europeana und die Digitalisierung des kulturellen Erbes