Abhörraum

Abhörraum © BKA/Regina Aigner

Der Raum liegt direkt über dem Kongresssaal. Dieser zentrale Ball- und Konferenzsaal beherbergte die Verhandlungen zum Wiener Kongress, der Europa nach den Napoleonischen Kriegen politisch neu ordnete. Organisator der Verhandlungen war der damalige Hausherr, Clemens Wenzel Fürst Metternich (1773–1859). Die Lüftungsgitter im Plafond des Kongresssaales erfüllten aber noch einen anderen Zweck: Im darüber liegenden Raum waren Metternichs Schreiber postiert, die mithören und so die Verhandlungen protokollieren konnten.